Sammelstart Kulturinitiative

Die JUSO Basel-Stadt sammelt ab dem 20. April 2011 zusammen mit anderen Jugendkulturorganisationen 3’000 Unterschriften für ihre Initiative „lebendige Kulturstadt für alle!“
Denn: Basel muss eine attraktive Stadt sein, für alle, die hier leben. Zu einer guten Lebensqualität und einer pulsierenden, innovatioven Stadt gehören vielfältige kulturelle Angebote, die allen zugänglich sind. Wir finden, dass Basel in dieser beziehung noch zulegen kann. Deswegen diese Initiative, die konkret folgendes will:
-mehr Zwischen- und Umnutzungen
-günstige Veranstaltungsräume
-öffentlicher Raum für alle
-mehr Unterstützung für die Jugendkultur
niederschwelligen Zugang verbessern und erhalten

Jetzt die Initiative unterschreiben: www.juso-bs.ch/initiative

Kommentare sind geschlossen.