Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen

Die JUSO Basel-Stadt bietet Raum für mehrere Arbeitsgruppen, die eigenständig politisieren in ihren bestimmten Interessensbereichen. In einer AG kannst du dabei mitarbeiten, die aktuelle Position der JUSO in deinem Leidenschaftsgebiet zu gestalten. Weiterhin kannst du in einer AG mit einer Gruppe motivierter Mitdenker*innen deine politischen Wünsche in Forderungen ausarbeiten. AGs haben keine Voraussetzungen, alle sind willkommen!

Zurzeit gibt es 6 aktive Arbeitsgruppen in der JUSO Basel-Stadt: Die AG Klimawandel, AG Hafen, AG Lernende, AG Hochschulpolitik, AG Queerfeminismus und die AG Soziale Gerechtigkeit. Alle sechs wünschen sich neue Mitglieder und freuen sich auf dein Beitreten. Die AG Klima beschäftigt sich mit der Frage, wie wir den ökosozialen Wandel in Basel hervorrufen können. Die AG Hafen arbeitet an die Kampagne unserer Hafeninitiative. Die AG Lernende beschäftigt sich mit den Rechten und Wünschen der Menschen die eine Lehre oder Berufsmaturität absolvieren. Die AG Hochschulpolitik setzt sich mit Themen und Konflikte auseinander, die Schüler*innen und Student*innen betreffen. Die AG Queerfeminismus ist ein Safe-Space für FINTA Personen und arbeitet an Positionen und Vorstösse, die den Queerfeminismus vorantreiben sollen. Die AG Soziale Gerechtigkeit erstrebt eine faire Wohlstandsverteilung und ist zur Zeit hauptsächlich mit der Kampagne für echter Wohnschutz beschäftigt.

Wenn du dein Leidenschaftsthema hier nicht findest aber trotzdem im JUSO Rahmen dazu etwas ausarbeiten willst, dann kannst du auch selber eine neue AG gründen. Wenn du Interesse daran hast, dann sende eine Nachricht an [email protected].